CareerBuilder Germany GmbH folgen

Schlagworte

Schlagwort / Unternehmenskultur

Arbeitsklima schlägt Gehalt: Wertschätzung durch Vorgesetzte und Kollegen als wichtigster Indikator für Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Arbeitsklima schlägt Gehalt: Wertschätzung durch Vorgesetzte und Kollegen als wichtigster Indikator für Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Pressemitteilungen   •   Jun 22, 2017 11:07 CEST

• Für 47,9 Prozent der Arbeitnehmer sind ein gutes Arbeitsklima und Wertschätzung das Wichtigste im Job. • 23,7 Prozent wünschen sich ein attraktives Gehalt und gute Aufstiegschancen. • In ihrem aktuellen Job rundum glücklich sind nur 9,4 Prozent der Arbeitnehmer.

So dürfen Bewerber auf das "Du" in der Stellenanzeige reagieren

So dürfen Bewerber auf das "Du" in der Stellenanzeige reagieren

News   •   Mai 17, 2017 09:00 CEST

Immer häufiger werden Bewerber von Unternehmen in den Stellenanzeigen geduzt und damit heillos verunsichert. Schließlich hat man sich die vielen Höflichkeitsfloskeln im Anschreiben jahrelang einverleibt. Und nun soll man den Personaler, der über die Chancen der Bewerbung richtet, unbekannter Weise einfach duzen? Keine Sorge: (Fast) Alles ist erlaubt.

Du oder Sie? Die Kunst der richtigen Kandidaten-Ansprache im Recruiting

Du oder Sie? Die Kunst der richtigen Kandidaten-Ansprache im Recruiting

News   •   Mai 17, 2017 09:00 CEST

Gibt man sich trendbewusst oder setzt man lieber auf die traditionellen Werte in der Kommunikation? Die Entscheidung ist weitreichender, als man zunächst annehmen möchte, und sollte daher wohl überlegt sein. Denn ob Sie den Kandidaten mit Du oder Sie ansprechen, nimmt Einfluss auf den weiteren Recruiting-Prozess. Folgende Aspekte sollten Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen.

Wir suchen Dich! Auf ein Drittel der Bewerber wirkt das „Du“ in der Stellenanzeige abschreckend.

Wir suchen Dich! Auf ein Drittel der Bewerber wirkt das „Du“ in der Stellenanzeige abschreckend.

Pressemitteilungen   •   Mai 17, 2017 09:00 CEST

• 35,2 Prozent der Kandidaten bewerten das Duzen in der Stellenanzeige als negativ und wenig wertschätzend. • Für 38,6 Prozent ist es hingegen kein Entscheidungskriterium für die Bewerbung. • Im Arbeitsleben bevorzugen 71,5 Prozent eine „Du“-Kultur unter Kollegen.