CareerBuilder Germany GmbH folgen

„Abenteuer Jobsuche“: CareerBuilder und die Macromedia Hochschule München starten Marktforschungsprojekt

Pressemitteilung   •   Mai 24, 2017 10:00 CEST

Kampagnen-Motiv der gemeinsamen Studie von CareerBuilder und der Macromedia Hochschule "Abenteuer Jobsuche"
  • Studierende der Macromedia Hochschule erarbeiten Fragebögen im Rahmen einer Marktforschungsvorlesung.
  • CareerBuilder unterstützt mit fachspezifischem Know-how rund um das Thema Candidate Journey.
  • Online-Befragung unter Jobsuchern und Erwerbstätigen läuft bis 31.Mai 2017.


MÜNCHEN – 24. Mai 2017 – Jeder, der schon mal einen Job gesucht hat kennt das Gefühl: Das, was Recruiting-Experten „Candidate Journey“ nennen, ist oft keine Vergnügungsreise. Doch in Zeiten, da Fachkräfte in vielen Bereichen Mangelware sind und Unternehmen Bewerber umwerben müssen statt maximalen Einsatz im Bewerbungsprozess zu fordern, schenken immer mehr Personalabteilungen dem Streben nach positiver „Candidate Experience“ mehr Aufmerksamkeit. In Zusammenarbeit mit Studierenden der Macromedia Hochschule geht CareerBuilder Germany der Frage auf den Grund, wie Bewerber selbst die „Kandidatenreise“ erleben.

Candidate Journey & Candidate Experience: Recruiting als Marketing verstehen

Was im klassischen Marketing und Sales bereits seit langem zum Handwerkszeug gehört, um die Bedürfnisse (potentieller) Kunden besser verstehen und Maßnahmen entsprechend anpassen zu können, ist für das Recruiting noch ein relativ neuer Trend. Die Studie „Abenteuer Jobsuche“ nimmt die Reise der Bewerber Schritt für Schritt unter die Lupe: Von der Jobsuche über die Bewerbung bis hin zu Vorstellungsgespräch und Vertragsunterzeichung. Dabei liegt das Augenmerk nicht nur auf der tatsächlichen Candidate Experience und deren Beurteilung, sondern auch auf den Wunschvorstellungen von Jobsuchenden.

"Das Kooperationsprojekt mit CareerBuilder ist für unsere Studenten eine fantastische Möglichkeit, die in der Vorlesung behandelten Marktforschungskonzepte mit einem Unternehmen direkt in die Praxis umzusetzen“, so Prof. Dr. Steffen Hermann, der an der Macromedia Hochschule eine Professur für Medienmanagement hält und das Projekt betreut. „Theorie und Praxis gehen somit Hand in Hand und führen zu einem nachhaltigen Lernergebnis in Form von echter Umsetzungskompetenz."

„Für uns ist die Zusammenarbeit mit der Macromedia Hochschule deshalb so spannend, weil die Studierenden selbst auch kurz vor ihrer eigenen Candidate Journey stehen und deshalb einen frischen Blick auf das Thema haben“, ergänzt Karsten Borgmann, Geschäftsführer der CareerBuilder Germany GmbH. „Gepaart mit ersten Erfahrungen, z.B. durch Bewerbungen für Praktika oder Werkstudentenpositionen, ergibt sich daraus eine perfekte Ergänzung zu unserer Expertise als Recruiting-Profi.“

Die Feldzeit der Studie endet am 31. Mai. Die Befragung wird online unter Erwerbsfähigen im Alter von 14 bis 65 Jahren durchgeführt und mit einem Gewinnspiel incentiviert. Erste Ergebnisse der Studie sind für Juli zu erwarten. 

Zur Teilnahme: https://cb.com/jobsde-gewinnspiel

Weiterführende Informationen über die Macromedia Hochschule München: 

http://www.macromedia-fachhochschule.de/hochschule/standorte/campus-muenchen.html

Als international tätiger Anbieter von Human-Resources-Lösungen kennt CareerBuilder den gesamten Recruiting-Prozess von der Ausschreibung bis zur Einstellung. Die Online-Jobbörse www.careerbuilder.com ist Marktführer in den USA mit mehr als 24 Mio. Unique Visitors und 1 Mio. Stellenangeboten. In Deutschland vereint CareerBuilder seit Oktober 2011 die Marken JobScout24, Jobs.de und CareerBuilder unter einem Dach und blickt als ehemalige JobSout24 GmbH auf langjährige Expertise im deutschen Markt zurück. Das Kerngeschäft in Deutschland konzentriert sich auf Jobs.de, die Online-Stellenbörse der CareerBuilder CareerBuilder Germany GmbH, und Broadbean, die Lösung für zentral gesteuerte, professionelle Anzeigenverteilung.

Eigner sind TEGNA Inc. (NYSE:TGNA), Tribune Media (NYSE:TRCO) und The McClatchy Company (NYSE:MNI). CareerBuilder und seine Tochterunternehmen sind in den USA, Europa, Südamerika, Canada und Asien tätig.

Weitere Informationen unter https://arbeitgeber.careerbuilder.de/ 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy